SPRECHEN SIE MIT UNS ÜBER IHRE
ANFORDERUNGEN

WIR BEANTWORTEN IHRE FRAGEN ZUR DURCHFÜHRUNG DER TRANSPORTE 
VON LABOR-PROBEN UND KRYO-MATERIALIEN

Um Ihre Fragen zu dieser sehr speziellen Logistik beantworten zu können, möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen. Nur im Gespräch ist der Austausch von Wissen zur Förderung verbindlicher Abmachungen und Entscheidungen möglich.
Der Dialog ist die tragende Verbindung zwischen gemeinsamen Zielen. Schreiben Sie uns.

LABOR-PROBEN- UND KRYO-BANKEN BEWAHREN
WICHTIGE RESSOUCEN

Nur die sachgerechte Aufbewahrung von Substanzen, biologischer Stoffe, Sperma- oder Gewebe-Proben in Tieftsttemperatur-Lagern ermöglicht der Forschung und Entwicklung auch in der Zukunft die Creation neuer Produkte. Dafür wird ein weltweiter Austausch von Substanzen oder Kryo-Materialien betrieben. Für die Organisation und Durchführung der Transporte von Labor-Proben und Kryo-Materialien sind spezielle Kenntnisse erforderlich. Ich antworte Ihnen gerne auf Ihre Fragen zu Themen des Labor-Proben-Transports.

IHRE FRAGEN
TRANSPORT-ANFRAGE
Jonny Lehmann
Neumaier Koordinator
Laborproben-Transporte
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

LABOR-PROBEN
LANGZEIT-LAGERUNG

Wir bieten Ihrem Labor-Betrieb einen Einlagerungs-Service von Labor-Proben an. Dafür haben wir eigens ein Kühlzentrum aufgebaut. Die Proben werden abgeholt und so lange wie gewünscht bei der entsprechenden Temperatur gelagert. Das Tiefst-Temperaturlager und der Transport sind nach GDP und AMG/AMMWHV zertifiziert. Fragen Sie Martin Hechendorfer nach weiteren Details. Schreiben Sie ihm.

IHRE FRAGEN
IHRE LAGER-ANFRAGE
Martin Hechendorfer
Neumaier Kühllogistiker
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.